Jetzt bin ich hier

Heute nutze ich diesen Blog um mich selbst etwas zu motivieren und gleichzeitig damit auch etwas unter Druck zu setzen. Dadurch, dass ich öffentlich neben dem politischen und verkehrspolitischem auch…

Read more »

Ausblick 2020

Nach dem Jahresrückblick 2019 gibt es auch noch einen Ausblick für das neue Jahr. In diesem persönlichen Blick in die Kristallkugel kommen eine Mischung aus Plänen, Hoffnungen, Wünschen und Träumen…

Read more »

Jahresrückblick 2019

Liebe Interessierte 2019 war ein vielseitiges Jahr mit vielen hellen und ein paar weniger tollen Aspekten. In meiner öffentlichen Lebensart will ich hier das Jahr Revue passieren lassen. Danach gibt…

Read more »

Mein Alltags-Mobilitätsverhalten gemessen mit Modalyzer

Seit Mitte Dezember 2018 messe ich mein tägliches Mobilitätsverhalten mit Modalyzer. Dabei zeigt sich, dass ich tatsächlich oft zu Fuss unterwegs bin. Dennoch ist meine Verkehrleistung mit Zug und Tram…

Read more »

Smartvote zu den Kantonsratswahlen 2019

Vor allen Wahlen dürfen wir ja immer bei Smartvote viele Fragen beantworten und dann wird der Smartspider oben ausgerechnet.Oft ist der aber nicht voll aussagekräftig. Darum veröffentliche ich hier schon…

Read more »

Wahlkampfausgaben 2019

Im Sinne der Transparenz und für die Vergleichbarkeit veröffentliche ich hier eine Liste meiner Ausgaben für meinen persönlichen Wahlkampf zu den Kantonsratswahlen vom 24. März 2019 Was Wann Betrag Wahlkampfflyer…

Read more »

Interview von Jahn Graf

Für die Wahlen in den Kantonsrat vom 24. März 2019 hat Jahn Graf mit mir ein Interview über Mobilität, Mobilitätseinschränkungen und allgemein über Politik gemacht:

Read more »

Radikalisierung in der Zürcher Verkehrspolitik

Am letzten Wochenende wurde der Gegenvorschlag zur Anti-Stau-Initiative mit grossem Mehr vom Zürcher Volk angenommen. Gut, nun haben wir diesen Verfassungszusatz und wir werden den Autoverkehr im Kanton nicht so…

Read more »

Neue Stelle bei Senozon gefunden

Dieses Jahr habe ich mir viel Zeit gegönnt. Aber dank Aufgaben im Zürcher Kantonsrat und der Sozialdemokratischen Partei auf allen Ebenen war es mir dennoch nie langweilig. Gut ich geb…

Read more »

Luft durch Erwerbslosigkeit

Seit ein paar Monaten bin ich nur noch Kantonsrat. Meine Stelle als Informatiker habe ich beendet, um wirklich in Ruhe und mit freien luftigen Gedanken über meine Zukunft nachzudenken. Nun…

Read more »